Marillenmarmelade mit Amaretto und Mandelblättchen

1 kg entsteinte Marillen
500 g Gelierzucker 2:1
2 Eßl. Mandelblättchen
ca. 1/16 l Amaretto
etwas Zitronensaft

Die gewaschenen und entsteinten Marillen vierteln und in etwas Wasser weich kochen, dabei immer wieder umrühren. Die Marillen je nach Geschmack passieren, mixen oder stückelig lassen. Den Gelierzucker dazu geben und 5 – 7 Minuten sprudelnd kochen. Zitronensaft, Amaretto und Mandelblättchen untermischen und in saubere Gläser füllen.
Die Gläser durchschütteln oder auf den Kopf stellen, damit sich die Mandelblättchen gut verteilen.

Sie finden uns auch auf
Back to top
Fragen zum Online-Shop?
-10% Newsletter Bonus
Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und zusätzlich -10% auf den nächsten Einkauf sichern.
In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Ein Fehler ist aufgetreten!
Aktuelle Aktionen
★ Wieder da: Der K&Ö Geschenke Shop - Jetzt entdecken ★ Der K&Ö Geschenke Shop - Jetzt entdecken
close