Beauty News

Tipps & Tricks fürs Jünger-Aussehen

Man muss nicht gleich zum Make-up-Professional werden, um sich ein jugendliches Aussehen zu verleihen.

Kerstin Folger März 28, 2017 / by Kerstin Folger

Tipps & Tricks fürs Jünger-Aussehen

Man muss nicht gleich zum Make-up-Professional werden, um sich ein jugendliches Aussehen zu verleihen.

trickkiste

Rouge in Rosé

Besser als mit Rouge lassen sich die Jahre nicht wegmogeln! Es verhilft dem Teint dazu, in jugendlicher Frische zu erstrahlen und verleiht dem Gesicht Kontur. Das Rouge wird an der höchsten Stelle der Wangenknochen aufgetragen und sanft nach unten ausgeblendet. Optimal für den Effekt ist eine zart schimmernde Creme, die die Wangen rosig-frisch wirken lässt.

Visagisten-Tipp:

Glanz Gloss bringt wunderbaren Schimmer auf die Lippen und lässt das ganze Gesicht strahlen. Glanz schafft Volumen und gleicht Fältchen aus. Die besten Farben für ein jugendliches Aussehen – auch in Bezug auf Lippenstift – sind Rosenholz, kräftiges Rot und Pink. Ein absolutes No-Go ist dunkler Lippenstift, weil er den Mund kleiner erscheinen lässt.

Zitrusdüfte machen jünger

Am Anfang war der Duft. Wussten Sie, dass Frauen, die sich in Zitrusaromen hüllen, von Männern etwa sechs Jahre jünger geschätzt werden als Frauen, die in Sachen Parfum beispielsweise auf Lavendel oder Minze setzen?

Brauen in Szene setzen

Augenbrauen werden mit dem Alter dünner und heller, sind aber wichtig, weil sie den Rahmen für das Augen-Make-up bilden. Man füllt lichte Stellen einfach mit einem Stift auf, dessen Farbe jener der Härchen entspricht – bei blondem Haar wird eine Nuance dunkler gewählt. Der Stift wird dabei schräg gehalten, damit keine sichtbaren Linien entstehen. Widerspenstige Härchen können mit einem speziellen Gel nach oben gebürstet und fixiert werden.

Anti-Age-Haarfarben

Jugend-Kick Haarfarbe.
Warme Blondtöne wie Gold, Champagner und Weizen sowie softes Braun wirken echt Wunder – am besten mit vielen feinen Strähnchen in zwei bis drei unterschiedlichen Nuancen. Dagegen lassen extreme Töne wie Platinblond, Henna-Rot und dunkle Brauntöne oder Schwarz den Teint leicht müde aussehen und verstärken Fältchen & Co. noch zusätzlich.

trickkiste2
Highlights

aus dem Beauty Sortiment

Sie finden uns auch auf
Back to top
Fragen zum Online-Shop?
-10% Newsletter Bonus
Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und zusätzlich -10% auf den nächsten Einkauf sichern.
In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Ein Fehler ist aufgetreten!
close