LIEBE AUF DEN ERSTEN BLICK – VALENTINSGESCHENKE SHOPPEN!
Blog

Accessoires Aktion Faire Mode Greenspiration Wissenswertes

Wenn Secondhand zur ersten Wahl wird: Fünf Gründe für Second First

Second First ist das neue Upcycling-Programm von Kastner & Öhler. Der Megatrend Neo-Ökologie hat auch uns erfasst. Gemeinsam mit dir wollen wir einen Schritt in die Zukunft gehen, gemeinsam Müll vermeiden und so zur Schonung wertvoller Ressourcen beitragen.

Der Trend zu Secondhand

Die neue Second-Sale-Kultur gründet sich auf dem Verständnis, bereits erworbene Produkte möglichst lang im Handelskreislauf zu halten. Die Spielarten eines neuen Konsumierens sind Teilen, Nutzen und Wieder-in-den-Verkehr-Bringen. Dieser Trend wurde stark von den Gesetzen des Onlinehandels und den Gewohnheiten der Internetnutzer in den letzten Jahren beeinflusst, somit ist Secondhand wieder total salonfähig.

Der Megatrend Neo-Ökologie macht auch vor uns nicht Halt. Wir nehmen bewusst wahr, dass das ökosoziale Bewusstsein vieler Konsumenten sich verändert. Wir haben uns also zusammengesetzt, um ein Konzept zu entwickeln, das die lineare Produktions-Verkaufs-Kette aufbricht und einen neuen Handelskreislauf aufmacht. Die Idee ist, Produkte an ihren Verkaufsort zurückkehren zu lassen, sie einem Upcycling zu unterziehen und im Anschluss wieder in den Verkauf zu bringen. Eine neue Chance für uns alle! 

Die zweite Chance

Unter unserem Label SECOND FIRST werden umgetauschte Artikel oder Ware mit kleinen Schönheitsfehlern zu äußerst attraktiven Preisen bei Kastner & Öhler in Graz wieder verkauft. Haben wir dich mit unserem nachhaltigen Gedanken angesteckt, dann halte Ausschau nach dem Label SECOND FIRST!


20220913_072021367_iOS

Wir verstehen natürlich, dass eine Entscheidung für ein Secondhand-Teil nicht immer leicht fällt. Hoffentlich überzeugen dich diese 5 Gründe, Second first eine Chance zu geben.


#1: Secondhand-Sachen schonen die Umwelt

Der wichtigste Grund, wieso wir mehr Gebrauchtes shoppen sollten: Secondhand ist nachhaltig. Da es Gebrauchtes ohnehin gibt, werden die zur Herstellung von neuer Ware benötigten Ressourcen wie Wasser oder Leder eingespart. Und das tut dem Klima gut, denn die Rinderhaltung ist derzeit einer der größten Verursacher für globale CO2-Emissionen.

 

#2: Secondhand ist günstiger als Neuware

Mit Secondhand-Produkten schonen wir auch unseren Geldbeutel, und da leuchtet bei manchen Fashion-Victims gleich ein Gehirnareal auf: das Belohnungssystem. Secondhand ist in der Regel günstiger als Neuware, und das ohne Einbußen, was die Qualität betrifft. Designerteile werden plötzlich deutlich erschwinglicher, und das macht Freude!

 

#3: Secondhand-Mode ist individuell

Hast du schon einmal auf einem Event das gleiche Shirt getragen wie ein anderer Gast? Das passiert dir mit Secondhand-Produkten garantiert nicht mehr, außer du hast eine begehrte Chanel Classic Flap Bag Jumbo aus Leder in Rosa erworben. In diesem Fall wäre es wirklich völlig egal, aber auch wieder höchst unwahrscheinlich, dass eine zweite Fashionista das gleiche, seltene Stück ergattern konnte. Unterstreiche deinen ganz eigenen Stil durch besondere Secondhand-Stücke!

 

#4: Retromode ist total angesagt

Vintage-Mode, -Taschen und –Accessoires für Damen und Herren sind derzeit so angesagt wie schon lange nicht mehr. It-Pieces wie High-Waist-Hosen mit weitem Bein, voluminöse Puffärmel an Blusen oder Kleidern, Oversized Cuts bei Blazern oder die 2021er-Neuheit Crop-Tops: Wir kennen die Materialien, die Verarbeitungsweise oder den Cut bereits. Wie es so schön heißt: Das Rad lässt sich nicht neu erfinden und wir sehnen uns auch nach Vetrautem. Und so ähnlich ist es auch in der Mode: Alles aus den vergangenen Jahrzehnten ist modisch zurückgekommen, immer etwas anders und neu interpretiert. Warum dann nicht gleich ein rundum erneuertes Original aus dieser Saison ergattern?

 

#5 Secondhand-Shoppen macht Spaß

Secondhand-Shoppen macht genauso viel Spaß wie unser altbewährtes Einkaufserlebnis der letzten Jahre. Nur die Überraschung ist vielleicht größer, denn wenn man nicht nach etwas Bestimmtem sucht, findet man oft etwas Ausgefallenes, mit dem man nie gerechnet hätte. Und das macht irre Spaß! 

 


SECOND FIRST AUF EINEN BLICK

Second First heißt also: Damit kannst du ein Stück weit Abfall vermeiden und die Umwelt und wertvolle Ressourcen schonen. Und deinen Geldbeutel obendrein. Finde einen Vintage-Schatz und schenke ihm ein zweites Leben. .



Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und -10% auf Ihren Einkauf * sichern.


*Zu möglichen Ausnahmen siehe Gutscheinbedingungen

In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung!
Ein Fehler ist aufgetreten!
Back to top