LIEBE AUF DEN ERSTEN BLICK – VALENTINSGESCHENKE SHOPPEN!
Blog_Anzugspecial_960x960

About Fashion Aktion

Das Kastner & Öhler-Anzugsspecial

Egal ob leger beim Städtetrip, Business-like in einem Meeting oder klassisch in der Ballsaison: Auf Anzüge können Sie sich immer verlassen. Sie gehören in die Grundgarderobe jedes Mannes und lassen Sie in jedem Setting stilvoll auftreten. Doch was gilt es beim Tragen zu beachten, und wie vermeiden Sie einen modischen Fauxpas? Hier haben wir die goldenen Regeln für den gelungenen Auftritt im Anzug für Sie zusammengetragen.


Unser Modeberater David Sabathy von der Herrenabteilung von Kastner & Öhler in Graz weiß, worauf es beim Anzugkauf ankommt. „Welche Art von Anzug getragen wird, bestimmt der Anlass“, sagt David Sabathy: „Tagsüber und für die Arbeit können Sie auf einen bequemen Anzug mit genügend Bewegungsfreiheit setzen. Für besondere Anlässe, wie Bälle oder Hochzeiten, stehen Ihnen neben klassischen Anzügen auch Smoking und Frack zu Verfügung. Hier gilt: Folgen Sie dem Dresscode der Einladung.“


Anzug, Smoking oder Frack?

Ein Anzug besteht aus Anzughose und Jacke aus dem gleichen Stoff und kann mit Krawatte oder Fliege getragen werden. Dass Anzüge verdammt cool sein können, beweisen Typen wie der Rocksänger Nick Cave und der kanadische Barde und Poet Leonard Cohen. Letzterer gab seiner Biografin einst zu Protokoll: „Ich wurde in einem Anzug geboren, Darling.“

Ein Smoking ist jener besonders elegante Anzug, mit dem James Bond im Casino gute Figur macht. Er wird mit Fliege getragen. Der Frack, der sich durch seine „Schwalbenschwänze“ auszeichnet, ist der große Bruder des Smokings und wird ebenfalls mit Fliege getragen. Er gilt als König der Herrenmode und zählt nicht nur bei Stardirigenten und Musikern eines Symphonieorchesters zur Galakleidung.

BUSINESSHEMD

Anzugspecial-03
Anzugspecial-02

Fliege oder Krawatte?

Grundsätzlich kommt es hier auf die persönliche Vorliebe an. Dennoch gibt es einige Regeln, weiß David Sabathy: So sollte man zum Smoking und Frack immer Fliege tragen. Sie kann – wie die Krawatte – bei legeren Anlässen auch verspielt eingesetzt werden. Wichtig ist, dass Ihre Fliege nicht zu eng oder zu locker sitzt. Und eine Krawatte sollte so lange gebunden sein, dass Sie Ihnen bis zum Gürtel reicht – nicht kürzer und nicht länger.

KRAWATTEN & STECKTÜCHER

Slim-fit oder klassisch gediegen?

Nicht jeder ist der Slim-fit-Typ. Klassisch getragen, darf der Anzug nicht zu straff sitzen, aber auch nicht schlabbern, sondern sollte gut anliegen und trotzdem Raum zum Luftholen lassen. Vor allem an Brust und Bauch muss die Anzugjacke gut sitzen. Test: Wenn zwischen Jacke und Bauch drei Fingerbreit Platz haben und Sie zwischen Brust und Jacke Ihre Hand wie Napoleon einschieben können, ohne dass es spannt, dann sitzt der Anzug klassisch perfekt!

Was die Ärmellänge der Hemden betrifft, gilt als Faustregel, dass die Manschetten einen halben Zentimeter unter dem Jackenarm hervorschauen und nicht über die Hände gehen sollen. Hosenbeine sollten genau bis zum Knöchel reichen und die Schuhe leicht berühren.

Tipp: Sie können sich den Qualitätsanzug Ihrer Wahl in unserer Kastner & Öhler-Schneiderei fachgerecht anpassen lassen. Ein perfekt sitzender Anzug ist das A und O der Herrenmode! Unsere Fachberater helfen Ihnen bei der Auswahl.

Anzugspecial-09
Anzugspecial-8

Knöpfe, Einstecktuch und Socken – die Tüpferl auf dem i

Was Knöpfe betrifft, gibt es eine einfache Regel: Lassen Sie den untersten Knopf Ihres Blazers oder Sakkos immer offen, aber nutzen Sie alle Knöpfe Ihres Hemdes, auch den obersten. – Na gut, wenn Sie der super legere Typ sind und der Anlass sehr casual ist, können Sie beim obersten Hemdknopf eine Ausnahme machen. Nur Zweireiher sollten Sie grundsätzlich geschlossen tragen, den linken unteren Knopf können Sie aber öffnen.

Bei Einstecktüchern können Sie sich austoben. Als Auskenner outen Sie sich, wenn Einstecktuch und Krawatte verschiedene Farben und Muster haben. Und schließlich: Die Socken sollten im Stehen unter Ihrer Anzughose unsichtbar bleiben, und Sneaker-Socken haben hier nichts verloren! Denn Bein-Blitzer zwischen Socken und Hose im Sitzen sind ein No-Go. Bei Abendanlässen sollten Sie dunkle Socken tragen, tagsüber im Büro können Sie schon einmal frecher gemustert oder farbig sein.

FEINE SOCKEN

Der letzte Schliff: ein passender Gürtel und edles Schuhwerk

Gürtel und Schuhe müssen farblich immer zusammenpassen. David Sabathy: „Im besten Fall gilt das sogar für das Lederarmband Ihrer Armbanduhr.“ Aber Achtung: Ein schwarzer Anzug mit braunen Schuhen oder ein brauner Anzug mit schwarzen Schuhen zeugt von ausbaufähigem Stilgefühl. Generell sollten Sie sich zwischen entweder Schwarz oder Braun entscheiden. Ein Sowohl-als-auch ist fehl am Platz. Beide Anzugfarben können aber jeweils mit Blau, Grau oder Beige kombiniert werden – nur halt nicht zur selben Zeit.

ELEGANTES SCHUHWERK

Anzugspecial-07
Anzugspecial-04

Unser unmoralisches Anzugs-Angebot

Für die stilvollen Momente des Jahres machen wir Ihnen bei Kastner & Öhler bis Jänner 2023 ein geradezu unmoralisches Anzugs-Angebot: Zum Preis von nur 199 Euro gibt es bei uns einen schwarzen Anzug von SELECTED, ein weißes Hemd von OLYMP sowie eine Fliege oder Krawatte von OLYMP im Set. Die Fachberatung in den Filialen ist da inkludiert. Und auch für das passende Drumherum wie Gürtel, Stecktücher, Socken, Unterwäsche und Schuhe werden Sie bei Kastner & Öhler sicher fündig.

ZUM ANZUGSPECIAL

IHR PERFEKTER ANZUG

Prev
Next


Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und -10% auf Ihren Einkauf * sichern.


*Zu möglichen Ausnahmen siehe Gutscheinbedingungen

In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung!
Ein Fehler ist aufgetreten!
Back to top