Savoir vivre – Französisches Design bei Kastner & Öhler

Im Designmonat Mai bildet die Suite, die kuratierte Concept-Fläche von Kastner-Öhler, den Rahmen für die Kollektionen von zwei außergewöhnlichen Labels. Das international erfolgreiche Wiener Designerduo FEMME MAISON kehrt zu seinen Grazer Wurzeln zurück und präsentiert exklusiv einen Auszug seiner aktuellen, vom Romy Schneider-Film „La Piscine“ inspirierten Kollektion. Das französische Label BÉTON CIRÉ zeigt die Neuinterpretation eines traditionellen französischen Accessoires, die Seemannskappe „Brittany Miki“.

FEMME MAISON

Das österreichische Luxus Damenmode-Label FEMME MAISON ist bereits weit über unsere Grenzen für sein modernes, zeitloses Design und höchste Verarbeitungsqualität bekannt. Franziska Fürpass-Kermani, ist die Designerin des Labels, das sie 2012 gemeinsam mit Sia Kermani gründete. Die Idee dafür entstand bereits während ihres Studiums an der Universität für angewandte Kunst Wien. Sia Kermani war zunächst als Software-Entwickler tätig. Danach wandte er sich der Fotografie zu und ging einige Jahre nach Mailand, um dort als Mode- und Portrait-Fotograf zu arbeiten. Er ist für das visuelle Erscheinungsbild des Labels und für das Brand Management verantwortlich.

BÉTON CIRÉ

BÉTON CIRÉ begibt sich von der Küste in die Stadt: Amélie Le Roux und Mario Faundez, die Gründer des Labels, lernten sich bereits 1999 in Paris im Atelier Chardon Savard, einer Modedesign- und Stylingschule, kennen. Zwölf Jahre später hatte Amélie die Idee für die Zusammenarbeit. Sie fand die Mütze ihres Großvaters unter ihrer Garderobe und zeigte sie Mario. Es war eine Brittany Miki, die originale Seemannskappe. Sie liegt flach auf dem Kopf, um jeder Windböe stand zu halten, während die Ohren frei sind, um das Rauschen der Wellen hören zu können. Schnell waren sie sich einig, das Label zu gründen und es BÉTON CIRÉ zu taufen. Béton bezieht sich auf die Straßen und Städte, Ciré ist die gelbe Regenjacke und soll an das offene Meer erinnern.
Beide Kollektionen sind ab sofort bis Ende Mai bei Kastner & Öhler im 1. Stock erhältlich.

Fotos der Pressekonferenz am 3. Mai 2016
Sie finden uns auch auf
Back to top
Fragen zum Online-Shop?
close
close
Ihr Browser ist veraltet

Der verwendete Browser ist veraltet und wird von uns nur noch teilweise unterstützt. Um unsere Website reibungslos nützen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder auf einen der folgenden Browser zu wechseln:

-10% Newsletter Bonus
Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und -10% auf den nächsten Einkauf * sichern.
*Zu möglichen Ausnahmen siehe Gutscheinbedingungen
In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Ein Fehler ist aufgetreten!