99 Uniques

Die SchülerInnen der Modeschule Graz präsentieren ihre Upcycling Modelle!

Qadiri_Wahida

Wahida Qadiri, 4MAMD

Modell: Patchwork Gilet Jacke

Die Inspirationsquelle:
Recherche im Internet.

Die Besonderheit:
Die legere Form des Modelles, die qualitative Patchwork-Musterung.

Die Herausforderung:
Der große Zeitaufwand.

Orthacker_Anna

Anna-Maria Orthacker, 4MA

Modell: Latzrock

Die Inspirationsquelle:
Dem eigenen Stil treu zu bleiben.

Die Besonderheit:
Der Latzrock aus schwarzen Jeans, figurbetontes Oberteil.

Die Herausforderung:
Die Modellzeichnung in die Praxis umzusetzen.

Soboth_Jasmin

Jasmin Soboth, 4A

Modell: Hängelampe

Die Inspirationsquelle:
Zeitschriften und Pinterest

Die Besonderheit:
Die geflammte Holzoberfläche.

Die Herausforderung:
Die Elektronik-Anschlüsse und die allgemeine Konstruktion der Lampe.

Ariun_Misheel

Misheel Ariun, 4MA

Modell: Reisetasche

Die Inspirationsquelle:
Etwas besonderes aus Leder und Denim zu gestalten.

Die Besonderheit:
Die Tasche besteht aus Denim, ist aber trotzdem nobel und schick.

Die Herausforderung:
Eine qualitativ-hochwertige und robuste Reisetasche herzustellen. Die Größe und das Gewicht war auch schwierig zu gestalten.

Weithenthaler_Victoria

Victoria Weitenthaler, 4MA

Modell: Gilet

Die Inspirationsquelle:
Eigene Inspiration.

Die Besonderheit:
Die drei außergewöhnlichen Farben mit denen gearbeitet wurde.

Die Herausforderung:
Den richtigen Hosenbund zu finden.

Heil_Lena

Lena Heil, 4MB

Modell: Kleid

Die Inspirationsquelle:
Ein Wunsch meiner Mutter eine Kombination aus Kleid und Jeans zu besitzen.

Die Besonderheit:
Der Bund der Jeanshose der jetzt der Saum des Kleides ist.

Die Herausforderung:
Das Ansteppen der Ärmel.

Freßner_Katja

Katja Freßner, 4MB

Modell: Latzrock

Die Inspirationsquelle:
Upcycling ohne große Veränderung.

Die Besonderheit:
Man kann die ursprünglichen Elemente einer Jeans gut erkennen.

Die Herausforderung:
Den Entwurf von der Formgebung her umzusetzen.

Gherke_Nastasia

Nastasia Roxana Gehrke, 4MBPT

Modell: Kleid

Die Inspirationsquelle:
Ein vorheriges Werkstück.

Die Besonderheit:
Der grüne Mittelteil und der Unterschied der Länge des Kleides.

Die Herausforderung:
Den Hosenbund als Halsausschnitt zu nähen.

Heiling_Sabrina

Sabrina Heiling, 4MB

Modell: Dirndlkleid

Die Inspirationsquelle:
Die Weingärten in der Südsteiermark.

Die Besonderheit:
Die Kombination von traditionellem und modernem.

Die Herausforderung:
Die Faltenlegung vom Kittel, damit der Leib genau mit dem Kittel zusammenpasst.

Reisinger_Bettina

Bettina Reisinger, 4MBPT

Modell: Parka

Die Inspirationsquelle:
Eine Jeansweste aus einem Modemagazin.

Die Besonderheit:
Das Modell ist ausschließlich aus Jeans gefertigt. Keine anderen Stoffe wurden verwendet.

Die Herausforderung:
Die große Menge an Stoff aus den Jeans zusammenzusuchen.

Wietinger_Nadine

Nadine Wietinger, 4MBPT

Modell: Gilet

Die Inspirationsquelle:
Die Idee Ressourcen zu sparen und dadurch die Umwelt zu schonen.

Die Besonderheit:
Eine Jeans wurde in ihrer Gesamtheit verwendet.

Die Herausforderung:
Das Modell so zu verarbeiten, dass trotz Umgestaltung der Jeans, die Hose als Grundform bestehen bleibt.

Brutscher_Isabella

Isabella Burtscher, 5HMA

Modell: Poncho/Cape mit Rock

Die Inspirationsquelle:
Eine Blumenwiese mit Schmetterlingen.

Die Besonderheit:
Cape und Rock können als Kombination oder getrennt getragen werden.

Die Herausforderung:
Die Innenverarbeitung, da das Modell nicht nur von außen sondern auch von innen schön sein soll.

Fasching_Lisa

Lisa Romina Fasching, 5MAMD

Modell: Mantel

Die Inspirationsquelle:
Der Nachthimmel und die Galaxie.

Die Besonderheit:
Die Linienführung, die durch eine doppelte Absteppung hervorgehoben wird.

Die Herausforderung:
Die knapp bemessene Fertigungszeit und der dicke Jeansstoff.

Hohm_Bettina

Bettina Hohm, 5HMAMD

Modell: Latzhosenkleid

Die Inspirationsquelle:
Lolita, der süße japanische Fashionstil mit dem Unterstil der Gothic-Lolita.

Die Besonderheit:
Der Stil selbst. Lolita ist bei uns in Österreich nur sehr wenig bekannt.

Die Herausforderung:
Wie mache ich mein Lolita-Kleid Österreich-tauglich.

Schönberger_Stefanie

Stefanie Schönberger, 5HMA

Modell: 2 in 1 – Weste = Handtasche

Die Inspirationsquelle:
Die eigene Vorstellung aus Jeans etwas zu schaffen, das nicht nach Jeans aussieht.

Die Besonderheit:
Die praktische Funktion – eine Weste die man als Handtasche tragen kann.

Die Herausforderung:
Der Zeitdruck und die aufwendige Gestaltung.

Treitler_Melanie

Melanie Treitler

Modell: Kleid oder Rock und Gilet

Die Inspirationsquelle:
Eine Blume die mit ihren klaren Linien und ihrer Zartheit verzaubert.

Die Besonderheit:
Die Vielseitigkeit des Modells – es kann als Kleid oder Rock getragen werden.

Die Herausforderung:
Aus den schmalen Stoffbahnen entsprechend, breite und farblich gleichmäßige Teile zu finden.

Zündl_Marie-Christine

Marie-Christine Zündel, 5MA

Modell: Schlauchschal

Die Inspirationsquelle:
Naturereignisse und deren Wirkung.

Die Besonderheit:
Der Schal besteht aus gerissenen Jeansstreifen und wurde ausschließlich aus grauen und schwarzen Jeans gefertigt.

Die Herausforderung:
Die Ideenfindung für die Verarbeitung.

Resch_Eva

Eva-Maria Resch, 5MAMD

Modell: Kleid

Die Inspirationsquelle:
Die Jeans und ihre Formen an sich.

Die Besonderheit:
Die Jeansformen können im Modell noch erahnt werden. Außerdem ist es so gearbeitet, dass es scheint als wäre das Innenleben des Kleides nach außen gekehrt.

Die Herausforderung:
Einen Entwurf aus den zur Verfügung stehenden Materialien zu fertigen.

Purkathofer_Dominik

Purkarthofer Dominik, 3KM

Modell: Lange Damenweste

Die Inspirationsquelle:
Die herankommende Kälte des Winters.

Die Besonderheit:
Der außergewöhnliche, innovative und kreative Schnitt.

Die Herausforderung:
Die passenden Jeans auszuwählen.

Ehrenhöfler_Nina

Nina Ehrenhöfler, 3KM

Modell: Dirndl

Die Inspirationsquelle:
Ein Vorprojekt in der Schule.

Die Besonderheit:
Tradition mal anders!

Die Herausforderung:
Die Saumverarbeitung mit dem kleinen Vorstoß.

Frieß_Marie

Marie Valerie Friess, 3KM

Modell: Mantel

Die Inspirationsquelle:
Der Herbst, der bunt und sonnig zu Spaziergängen einlädt.

Die Besonderheit:
Derbe alte Jeans verbunden mit kleinen, feinen Details die das Stück in ein Modell mit femininem Touch verwandeln.

Die Herausforderung:
Etwas Besonderes zu schaffen, das in der Realität trotzdem vielfältig einsetzbar und vor allem tragbar ist.

Girstmaier_Sophie

Sophie Girstmair, 3KM

Modell: Kleid

Die Inspirationsquelle:
Die Herausforderung aus altem Denim etwas Neues zu machen.

Die Besonderheit:
Man erkennt nicht auf den ersten Blick, dass das Modell zum Großteil aus Jeans gefertigt wurde.

Die Herausforderung:
Die richtigen Jeans für das Oberteil zu finden.

Tschurtschenthaler_Stefanie

Stefanie Elisabeth Tschutschenthaler, 3KM

Modell: Rock & Jacke

Die Inspirationsquelle:
Ein Cape, das ich auf der Grazer Herbstmesse gesehen habe.

Die Besonderheit:
Die Harmonie zwischen Rock und Jacke.

Die Herausforderung:
Eine Jeans in der Farbe zu finden, in denen ich mir meine Stücke vorgestellt habe.

Basic_Elvedina

Elvedina Basic, 3KM

Modell: Kleid und Halskette

Die Inspirationsquelle:
Ein Bild einer Frau mit einem Kleid aus überlappenden Blättern.

Die Besonderheit:
Das Oberteil besteht aus EINER geschnittenen Jeans.

Die Herausforderung:
Die Rüschen des Rockes aus den Enden von 50 Hosenbeinen zu fertigen.

Maurer_Stefan

Stefan Maurer

Modell: Kilt

Die Inspirationsquelle:
Der Modetrend das Hemd unter dem Shirt um die Hüfte gebunden zu tragen.

Die Besonderheit:
Die Tatsache, dass es für Mann und Frau tragbar und größenverstellbar ist.

Die Herausforderung:
Die 170 Denimstücke so ungleichmäßig wie möglich, aber trotzdem in einem Schachbrettlook zusammen zu nähen.

Lehofer_Sandra

Sandra Lehofer, 3KM

Modell: Kleid

Die Inspirationsquelle:
Die eigene Vorstellung eines engen Kleides und die Farben der Jeans.

Die Besonderheit:
Man kann erkennen, dass das Kleid aus Jeans gefertigt wurde, da viele Nähte erhalten geblieben sind.

Die Herausforderung:
Die dicken Stellen der Jeans.

Graf_Vanessa

Vanessa Graf, 3KM

Modell: Schuppenjeans

Die Inspirationsquelle:
Eine Zeichnung aus einer Unterrichtsstunde.

Die Besonderheit:
Das Modell peppt ein schlichtes Outfit auf und ist ein Hingucker.

Die Herausforderung:
Das Modell so zu gestalten, damit es meiner Vorstellung entspricht.

Vujic_Brankica

Vujic Brankica, 3KM

Modell: Kleid

Die Inspirationsquelle:
Das kleine Schwarze.

Die Besonderheit:
Eine gute Passform und die Rückenansicht mit dem tiefen Ausschnitt.

Die Herausforderung:
Die Passform perfekt hinzubekommen und die richtigen Jeans dafür auszuwählen.

Zemann_Bianca

Bianca Zemann, 3KM

Modell: Damenmantel

Die Inspirationsquelle:
Die Tracht von karibischen Piraten.

Die Besonderheit:
Das aufwendig gearbeitete Rückenteil und die Schnittführung mit den vielen abgesteppten Nähten und der Kragen.

Die Herausforderung:
Die enorme Anzahl von Jeansteilen und Streifen zu finden und zusammenzunähen.

Waßner_Gabriela

Gabriela Waßner, 3KM

Modell: Damenhut

Die Inspirationsquelle:
Der Karneval von Venedig mit den vielfältigen und schönen Masken.

Die Besonderheit:
Die Liebe zum Detail.

Die Herausforderung:
An etwas zu arbeiten, das völlig neu und unbekannt war.

Sie finden uns auch auf
Back to top
Fragen zum Online-Shop?
-10% Newsletter Bonus
Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und zusätzlich -10% auf den nächsten Einkauf sichern.
In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Ein Fehler ist aufgetreten!
Aktuelle Aktionen
★ Wieder da: Der K&Ö Geschenke Shop - Jetzt entdecken ★ Der K&Ö Geschenke Shop - Jetzt entdecken
close