Close

Wolford

 

Das umfangreiche Wolford-Sortiment umfasst mittlerweile auch Shape- und Swimwear, Lingerie und Fashion.

 

Die Erfolgsgeschichte begann bereits im Jahr 1949 in Bregenz am Bodensee: Unter der Firmenbezeichnung Wolff & Co. KG gründeten der Industrielle Reinhold Wolff und der Einzelhandelsunternehmer Walter Palmers ein Unternehmen zur Erzeugung von kunst – und reinseidenen Damenstrümpfen. Die Technologie basierte auf gebrauchten amerikanischen Cottonmaschinen, die nach Wolford Qualitätsstandards umgebaut wurden. Diese Umbaumaßnahmen dienten als Art Kopierschutz für die Produkte, um sich von vornherein einen Vorsprung gegenüber möglichen Konkurrenten zu sichern. Bis heute hebt sich das Unternehmen durch seine innovative Stricktechnologie von seinen Mitbewerbern ab. Ein Treffen der Gründerväter in der britischen Universitätsstadt Oxford soll die Geburtsstunde des zwischenzeitlich weltweit bekannten Markennamens gewesen sein. Ein Akronym, abgeleitet vom Namen des Gründers Reinhold Wolff und der Stadt Oxford.

 

Produktinnovationen wie das Fatal Dress oder der Multifunctional Scarf begeistern und dürfen sich auch heute noch über eine große Fangemeinde freuen.

 

Wir stellen Ihnen hier einige der unzähligen Varianten vor, einen Multifuntional Scarf zu tragen. Nachmachen durchaus erwünscht.

 

Back to top
close

Das Gütesiegel für Ihren sicheren und einfachen Einkauf

Kastner & Öhler Mode GmbH ist Mitglied des österreichischen Handelsverbandes www.sicher-einkaufen.at

Kastner & Öhler garantiert:

  1. Einfaches und sicheres einkaufen
  2. Das Recht auf Rückgabe und Umtausch der bestellten Artikel
  3. Genaue und wahrheitsgemäße Artikelbeschreibungen
  4. Klar definierte Lieferkonditionen und Garantieleistungen
  5. Die Einhaltung des Datenschutzgesetzes
close