Close

Der neue Speisesaal

Der Speisesaal hat viele Gesichter und ist sogar tättowiert! Josef Wurm hat ihn noch vor der Eröffnung mit einer jungen Dame versehen, so sieht das internationale Restaurant in Graz auch immer unverschämt gut aus. Da es den Speisesaal jetzt schon seit 2010 gibt, war es Zeit, die Ärmel hochzukrempeln und wieder mal anzupacken.

 

Was gibt es also Neues?

Speisesaal inklusive kulinarische Reise um die Welt

 

Dass sich sowohl Koch als auch Wiesler-Team ihre Inspiration aus aller Welt holen, sagt uns die Speisesaal Speisekarte. Da sind ja wirklich Sachen aus aller Herren Länder drauf. Vom Hummus mit Pinienkernen und Olivenbrot über den New-York-Style Lobster-Roll auf Brioche und dem allseits beliebten Cheeseburger (das am meisten gewünschte Gericht) bis zum hausgemachten Tiramisu isst man hier kosmopolit. Humor beweisen Koch und Co bei Gerichten wie dem „True Tin Can Chicken“, das dann wirklich noch auf einer Bierdose serviert wird. Oder auch der Fisch im Holzpyjama schreit fast danach, sich das live anzusehen. Stilecht trinkt man am besten mal ein Fläschchen Champagner Mumm Cordon rouge oder – wenn’s antialkoholisch sein soll – eben ein Fritz Kola oder Fritz Orange. Hamburger Studenten haben mit diesem besonders koffeinhaltigen Kola nämlich dafür gesorgt, dass wir alle möglichst lang wach bleiben. 

 

Take Away
Die nächste Neuerung sieht man dem Speisesaal schon von Außen an – allerdings werden die Grazer wohl zuerst den Winter übertauchen müssen, bevor sie dieses Feature so richtig nützen können. Denn es gibt jetzt eine Durchreiche, bei der man sich Cheeseburger, Currywurst und das neue Pulled Pork Sandwich zum Mitnehmen holen kann. Das genießt man dann rund um die Mur oder – noch bequemer – gleich zuhause. In den Öffnungszeiten, also täglich von 17 bis 1 Uhr ist dieses zusätzliche Take-Away Service also direkt beim Speisesaal / Hotel Wiesler einzufordern.

 

Tischdecken und Kerzen
Zusätzlich zu Sweet Soul und Smart Kitchen gibt es nun weiß-rot karierte Tischdecken und ganz viele Kerzen. Diese tauchen die ehrenwerten Räumlichkeiten des ehemaligen Wappensaals in ein komplett neues, goldenes Licht. So genießt man jetzt noch feiner die Curry-Cocos Suppe, den Surf & Turf Burger oder das stilechte, im Mega-Eiswürfel servierte Limetten Sorbet Russkij.

 

 

Süße Geheimnisse
Der neue Star im Speisesaal ist aber nicht das Steak oder der Burger, sondern die Vitrine, die prallvoll mit Süßem gefüllt ist. Muffins, Cupcakes, Kuchen, Mehlspeisen, Torten. Jeden Tag gibt es was Anderes. Immer neu und immer köstlich! Ganz so, wie es sich für ein Restaurant von Klasse gehört. Alle Naschkatzen unter euch können also aufatmen – für die Nachspeise ist gesorgt! 

Back to top
close

Das Gütesiegel für Ihren sicheren und einfachen Einkauf

Kastner & Öhler Mode GmbH ist Mitglied des österreichischen Handelsverbandes www.sicher-einkaufen.at

Kastner & Öhler garantiert:

  1. Einfaches und sicheres einkaufen
  2. Das Recht auf Rückgabe und Umtausch der bestellten Artikel
  3. Genaue und wahrheitsgemäße Artikelbeschreibungen
  4. Klar definierte Lieferkonditionen und Garantieleistungen
  5. Die Einhaltung des Datenschutzgesetzes
close